Gratulation zur Wahl in den Vorstand des Schweizerischen Gemeindeverbandes

Anlässlich der DV des Schweizerischen Gemeindeverbandes sind mit Boris Tschirky, Gemeindepräsident Gaiserwald (bisher) und Michael Götte, Gemeindepräsident Tübach (neu), gleich zwei St.Galler Gemeindevertreter in den Vorstand des Schweizerischen Gemeindeverbandes gewählt worden. Herzliche Gratulation und Danke für euren Einsatz zugunsten (insbesondere) der St.Galler Gemeinden!

Rückblick GV vom 31. Mai 2024

Am Freitag, 31. Mai 2024 fand die VSGP-Generalversammlung in Gossau statt. Unter der Leitung des VSGP-Präsidenten und Gemeindepräsidenten von Oberriet, Rolf Huber, wurden die ordentlichen Traktanden zur Genehmigung von Geschäftsbericht, Jahresrechnung 2023 und Budget 2024 allesamt zügig abgehandelt und einstimmig genehmigt.

Im vergangenen Geschäftsjahr haben den Verband nebst den diversen laufenden Gesetzesvernehmlassungen vor allem die Unterstützung der Gemeinden zur Bewältigung der Herausforderungen im Asyl- und Flüchtlingsbereich, die intensive Mitarbeit an der Erstellung des Wirksamkeitsberichtes zum Finanzausgleich sowie die für die Gemeinden bedeutenden Reformen in der Volksschule oder dem Gesundheitswesen beschäftigt (sh. detaillierter Geschäftsbericht).

Die Versammlung hat sich nebst intensiven Diskussionen v.a. zu den Herausforderungen der Unterbringung der Personen aus dem Asyl- und Flüchtlingswesen (Referentin: Claudia Nef, Geschäftsführerin TISG) auch den Ergebnisse der Arbeitsgruppe für eine einfachere Bewilligungspraxis für Solaranlagen (Referent: Christian Eisenhut, Projektleiter Energieagentur) sowie den vielen laufenden IT-Projekten (Referent: Ivo Toman, Geschäftsführer eGovernment st.gallen digital.) gewidmet.

Im Anschluss bestand die Gelegenheit den gemeinsamen Austausch und das Netzwerk zu pflegen. Die nächste Generalversammlung findet am 15. November 2024 in Gams statt.

Verabschiedung des Direktors des Schweizerischen Gemeindeverbandes (links: Christoph Niederberger, rechts: Rolf Huber)

Jahreswechsel 2023/2024

Die VSGP-Geschäftsstelle wünscht Ihnen allen erholsame Festtage und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches, gesundes neues Jahr! Wir sind ab 8. Januar 2024 wieder gerne für Sie da.

Bernhard Keller, Geschäftsführer VSGP

Rückblick GV vom 17. November 2023

Die diesjährige November-GV hat in der Gemeinde Kirchberg (Winterzauber, Bazenheid) stattgefunden. Es galt eine bunt befrachtete Traktandenliste abzuarbeiten. Unsere Vereinigung genehmigte neue Statuten und wird sich ab 1. Januar 2024 neu Vereinigung St.Galler Gemeindepräsidien nennen. Weiter gaben die grossen Herausforderungen im Asylwesen zu reden, v.a. in Sachen Unterbringung und Sicherstellung des Personalbedarfs für die Betreuung und in den Sozialen Diensten. Es wurden verschiedene Wechsel bei der Gemeindevertretung im eGoV-Kooperationsgremium beschlossen und zum Gastgeberauftritt des Kantons St.Gallen und der St.Galler Gemeinden konnte Elisabeth Federer über den Stand der Umzugsplanung informieren. Auch stellte sich der neue Geschäftsleiter der Energieagentur St.Gallen (EnA SG), Marco Zahner selbst und die Dienstleistungen der EnA SG vor. Haupttraktandum bildete hingegen die Erläuterung der Botschaft zum Wirksamkeitsbericht des Finanzausgleichs 2024 durch Regierungsrätin Laura Bucher. Im Anschluss bestand die Gelegenheit den gemeinsamen Austausch und das Netzwerk zu pflegen. Die nächste Generalversammlung findet am 31. Mai 2024 in Gossau statt.

Rolf Huber bedankt sich bei der Geschäftsführerin TISG, Claudia Nef für die wertvollen Informationen für die Gemeindepräsidien und den enormen Einsatz im Asylbereich des ganzen TISG-Teams

62 Gemeindepräsidien nahmen an der Versammlung teil.

Regierungsrätin Laura Bucher sowie VSGP-Präsident Rolf Huber informierten zum Inhalt und den weiteren Schritten zum Wirksamkeitsbericht Finanzausgleich 2024.

Weiterbildung Gemeindepräsidien vom 2./3. November 2023 in Wildhaus

Am 2. und 3. November 2023 fand die zweitägige Intensiv-Weiterbildung für St.Galler Gemeindepräsidien in Wildhaus statt. Dabei haben externe Referentinnen und Referenten zu Themen wie Grundlagen für Präsidien, Mitwirkung, Umgang mit herausfordernder Kundschaft, Social Media, Beschaffungswesen, Verwaltungsverfahrensrecht, Datenschutz und Bevölkerungsschutz zentrale Eckpunkte, Informationen und Stolpersteine berichtet. Auch eine Baustellenbesichtigung des im Bau befindlichen Klanghauses stand auf dem Programm. Natürlich kam auch der persönliche Austausch untereinander nicht zu kurz und es konnten Erfahrungen sowie wertvolle Tipps in der herausfordernden Amtsführung ausgetauscht werden.

Vorstandsklausur in der Region Sarganserland

Traditionellerweise traf sich der VSGP-Vorstand in der letzten Sommerferienwoche zur Klausur. Diesmal waren wir in der Marina Walensee zu Gast. Themen wie Gemeindestrukturen, die Zusammenarbeit mit den Ortsgemeinden, eine Statutenrevision, der Wirksamkeitsbericht Finanzausgleich, Prozesse und Abläufe zwischen Kanton und Gemeinden, das Submissionswesen, aber auch die Weiterbildung haben uns intensiv beschäftigt. Zum Abschluss durften wir das Nachtessen auf der gegenüberliegenden Seite in Quinten bei bei besten Sommerbedingungen geniessen.

Rückblick GV vom 12. Mai 2023

Am Freitag, 12. Mai 2023 fand die Generalversammlung in Benken SG statt. Unter der Leitung des VSGP-Präsidenten und Gemeindepräsidenten von Oberriet, Rolf Huber, wurden die ordentlichen Traktanden zur Genehmigung von Geschäftsbericht, Jahresrechnung 2022 und Budget 2023 allesamt zügig abgehandelt und genehmigt.

Im vergangenen Geschäftsjahr haben den Verband vor allem wichtige Weichenstellungen von für die Gemeinden zentralen Gesetzesvorlagen zum II. und III. Nachtrag des Planungs- und Baugesetzes, zum Waldgesetz oder dem Nachtrag im Sozialhilfegesetz umgetrieben.

Der Ukraine-Krieg und die Folgen des daraus resultierenden Flüchtlingsstroms auch in den Kanton und die St.Galler Gemeinden haben die Verantwortlichen auf politischer wie vor allem auch auf operativer Schiene sehr stark gefordert (sh. detaillierter Geschäftsbericht).

Regierungsrätin Susanne Hartmann und weitere Vertreter des kantonalen Bau- und Umweltdepartementes haben an der Versammlung zudem wertvolle Informationen zu aktuellen Projekten wie Windkraft, Wasserkraft sowie zu den kürzlichen Vergaben aktueller IT-Projekte (Geodateninfrastruktur und eBaubewilligung) den Anwesenden zum Besten gegeben. Des Weiteren hat die Versammlung Fragen in Bezug auf Anpassungsbedürfnisse im Gemeindegesetz, zu verschiedenen IT-Projekten diskutiert sowie den positiven Beschluss zur Teilnahme der St.Galler Gemeinden beim geplanten Gastergeberauftritt von Kanton und Gemeinden an der Olma 2024 gefasst.

Im Anschluss bestand die Gelegenheit den gemeinsamen Austausch und das Netzwerk zu pflegen. Die nächste Generalversammlung findet am 17. November 2023 in Bazenheid (Gemeinde Kirchberg) statt.

Jahreswechsel 2022/2023

Ein sowohl für Behörden wie Mitarbeitende von Gemeinde- und Stadtverwaltungen sehr herausforderndes Jahr neigt sich zu Ende. Die VSGP-Geschäftsstelle wünscht Ihnen allen erholsame Festtage und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches Jahr 2023! Wir sind ab 5. Januar 2023 wieder gerne für Sie da.

Bernhard Keller, Geschäftsführer VSGP